Schönenborn Immobilien-Beratungs GmbH  
Alter Obsthof 9 - 51588 Nümbrecht  
Fon:02293.909605 - Fax:02293.909614  
E-Mail: dietmar.schoenenborn@t-online.de  

VERKAUFT! Zwischen Wiehl und Nümbrecht: Sehr gepflegtes, gemütliches Einfamilienhaus in ruhiger Lage

Objekt-Nummer: w-2727

Dieses Objekt ist leider bereits verkauft und stellt kein Verkaufsangebot dar. Sollten Sie Interesse an einer ähnlichen Immobilie haben, können Sie sich gerne bei uns melden.

Dieses charmante Einfamilienhaus wurde im Jahre 2002 als Doppelhaushälfte errichtet. Ruhig am Ende einer Sackgasse gelegen, lässt sich in diesem sehr gepflegten Haus wunderbar entspannt leben.

Betritt man das Haus, so findet man sich zunächst in einem offenen und einladenden Eingangsbereich wieder. Von hier hat man dann Zugang zu dem großen Wohnzimmer, dass durch eine breite Fensterfront mit Südausrichtung stets hell durchleuchtet wird. Vor dem Wohnzimmer liegt zudem eine gemütliche Terrasse, auf der sich die Sonnenstunden an der frischen Luft genießen lassen. Zurück im Haus, findet man auf der gegenüberliegenden Seite des Flurs das Esszimmer mit angrenzender Küche und großem Lagerraum. Ein Gäste-WC sowie ein praktischer Hauswirtschaftsraum vervollständigen die Ebene.

Über das offene Treppenhaus gelangt man schließlich in das Dachgeschoss, das sich aus gleich drei Schlafzimmern und einem hell gestalteten Badezimmer mit Dusche, Badewanne und Doppelwaschbecken zusammensetzt.

Die Zufahrt zu dem attraktiven Objekt erfolgt über eine ruhige Sackgasse, die in die großzügige gepflasterte Hofeinfahrt des Hauses übergeht. Die Einfahrt verfügt über ein elektrisches Tor; außerdem ist das Grundstück komplett umzäunt. Im gepflegten Außenbereich findet man zudem einen Carport, ein Gartenhaus sowie eine weitere Terrasse mit Kamin hinter dem Haus.

Einen virtuellen 360°-Rundgang durch dieses Objekt finden Sie hier: https://virtualtours.immobilienscout24.de/portal/tour/1153217?accessKey=62a0


Nümbrecht

Kaufpreis: 295.000 €
(zzgl. 3.57 % Courtage)

Ausstattung
Bei dem Objekt handelt es sich um einen Massivbau ohne Unterkellerung. Es befindet sich in einem durchweg sehr gepflegten Zustand.
Die Beheizung erfolgt über eine Erdgas-Zentralheizung mit Warmwasserspeicher.
Als Bodenbeläge dienen im Wohnzimmer Parkett, im Flur und in der Küche Laminat, in den Badezimmern Fliesen sowie im Dachgeschoss Teppich.
Die weißen Kunststofffenster verfügen über eine Zweifachverglasung.
Im Wohnzimmer und im Dachgeschoss sind elektrische Rollläden verbaut.
Neben dem Carport lassen sich weitere Fahrzeuge in der großzügigen Hofeinfahrt abstellen.


Lage
Das Objekt befindet sich im Ortsteil Rommelsdorf der Gemeinde Nümbrecht. Es ist sehr ruhig am Ende einer Sackgasse gelegen und erlaubt gleichzeitig einen schnellen Zugang zum Hauptort Nümbrecht, der in wenigen Minuten zu erreichen ist, sowie zur angrenzenden Stadt Wiehl. In den beiden Gemeinden befinden sich diverse Grund- und weiterführende Schulen, Kindergärten, Banken, Ärzte, Restaurants sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Die Gemeinde Nümbrecht ist Teil des Naturpark Bergisches Land und bietet ein vielfältiges Erholungsangebot. Die Autobahnauffahrt der A4 ist in ca. 10 Minuten zu erreichen.